Jubiläumsfeier im Musiksaal

Die Feier fand am Freitag, den 1.6.2001, um 10.30 Uhr statt. Es waren ca. 150 geladene Gäste anwesend.

Programm

"Seid willkommen, liebe Leut" (Klasse 4a)

Begrüßung

Frau Strank (Schulleitung der Grundschule)
Frau Hirschfeld (Schulleitung der Realschule)

"Vater und Sohn" (Chor der Grundschule)
"Schularbeiten-Song" (Chor der Grundschule)

Ansprache

Herr Schulrat Guttenberger

Willkommenslied (R5 und R6)

Grußworte

Frau Bürgermeisterin Bommelmann
Herr Heinrichs (Ortsbeirat Hasseldieksdamm/Schreventeich)
Herr Edmund Gruchalla (Zespol Szkol Chlodniczych, Patenschule der RS Gdynia)

"Pop di dap" (R5)

Grußworte

Frau Fischer (Elternvertreterin der Grundschule)
Herr Grützner (Elternvertreter der Realschule)
Jessica Plock, Julia Venske (Schülervertreterinnen der Realschule)

"Sailing" (R5 und R6)

Festrede

Frau Strank und Frau Hirschfeld

"Swinging Kiel" (Musik-AG der Realschule)
"Friedrich-Junge-Jubiläumslied"

Sektempfang


Es folgen einige "Momentaufnahmen" dieser sehr schönen Feierstunde:

Die Schülerinnen und Schüler der FJS trugen mit stimmungsvollen musikalischen Darbietungen zum Gelingen der Feier bei:

Die Redner waren auf ihren "Auftritt" sehr gut vorbereitet (Herr Grützner sowie Julia und Jessica):







Herr Gruchalla und zwei Schüler von unserer Patenschule in Gdynia. Im Anschluss an die Rede von Herrn Gruchalla überreichten die Schüler ein Präsent zum Jubiläum.














Herr Mader von der
Deutschen Telekom überreichte unserer Schülerin
Yixian Chen einen Förderpreis für ihre herausragende künstlerische Begabung. Ihre Bilder waren bei der Ausstellung "Kunst an der FJRS" bei der Deutschen Telekom im Kronshagener Weg aufgefallen.









Beim abschließenden Sektempfang spürte man, dass alle Beteiligten froh waren, den 3-tägigen
"Feiermarathon" gut überstanden zu haben:







Die Bewirtung der Gäste wurde von den Mädchen der 9b sehr charmant vorgenommen.

 

 

 

 


Home Geschichte