"Starke Schulen" machen fit für die Berufswelt

 

Die Selma-Lagerlöf-Gemeinschaftsschule in Ahrensburg, die Friedrich-Junge-Geimeinschaftsschule in Kiel und die Schule an der Wakenitz in Lübeck sind "Starke Schulen" 2013. Sie wurden Landessieger beim bundesweiten Schulwettbewerb "Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen".

Der Wettbewerb prämiert die herausragende Arbeit, die diese Schulen bei der Vorbereitung ihrer Schüler auf die Berufswelt leisten. 21 Schulen aus Schleswig-Holstein hatten sich um die begehrten ersten Platzierungen bei dem Wettbewerb beworben, den die gemeinnützige Hertie-Stiftung, die Bundesagentur für Arbeit, die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und die Deutsche Bank Stiftung seit 1999 alle zwei Jahre durchführen. Aus den fast
700 Einsendungen hat eine zwölfköpfige Jury mit Experten aus Bildung, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft die Landessieger 2013 ermittelt. "Die prämierten Schulen fördern erfolgreich und gezielt alle Schüler, um ihnen den Übergang zu erleichtern", sagte Gertrud Weinriefer-Hoyer, Abteilungsleiterin im Bildungsministerium, bei der Preisverleihung im Kieler Landtag.
Gerade vor dem Hintergrund der gewachsenen Ansprüche an die Schulabsolventen sei dieses Engagement wichtig wichtig und verdiene Anerkennung.

Freude herrschte bei der Friedrich-Junge-Gemeinschaftsschule. Die Jury erlebte bei ihrem Besuch eine ausgesprochen starke Schule mit einem starken Kollegium, einer starken Schulleitung sowie einen starken haupt- und ehrenamtlichen Unterstützersystem mit einer beachtlichen Zahl von pensionierten ehemaligen Lehrkräften, sagte Uli Wachholtz aus dem Präsidium der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände bei der Preisverleihung. Zu dem schuleigenen Berufsfahrplan, der ein systematisches Berufsorientierungskonzept der Klassenstufen fünf bis zehn beinhaltet, zähle auch eine regelmäßige von der Schule organisierte Berufsmesse mit bis zu 80 Betrieben. Für den zweiten Platz erhielt die Kieler Ganztagsschule 3500 Euro.


Home Geschichte